Redaktion

Einzeltest 2019: Tabou Rocket 125 LTD

  • Manuel Vogel
21.05.2019

Tabou verpasst dem Rocket ein Sport-Update: Ob er jetzt nur noch mit Sportfahrwerk unterwegs ist, oder noch als komfortable Limousine taugt, haben wir ausprobiert.

„Weil wir ohnehin eine neue Form bauen mussten, haben wir die ursprünglich erst für 2019 geplanten Anpassungen jetzt vorgezogen“, erklärt Leif Wilkesmann vom Tabou-Vertrieb New Sports auf Nachfrage von surf. „Anpassungen“ bedeutet hierbei, dass die Shapes der Größen 125 und 135 etwas breiter und kürzer ausfallen. „Das Grundprinzip eines durch seine Länge gut angleitenden und einfach zu fahrenden Boards soll in jedem Fall erhalten bleiben“, versichert Wilkesmann.

Auf dem Wasser

Rocket-Fans können aufatmen – das mühelose Angleitverhalten ist dem Brett tatsächlich erhalten geblieben, Segelzug setzt der Shape ohne nennenswerten Widerstand in Geschwindigkeit um. Spürbarer wirken sich die Adaptionen auf der Geraden aus: Im Vollgleiten wirkt der neue Rocket spritziger, freier und vermittelt etwas sportlicheres Fahrgefühl als der Vorgänger. Unserer Meinung nach ist dies ein guter Zug, denn die schon Rocket-typische Kontrolle beim Halsen und Heizen bleibt auf hohem Niveau.

surf-Fazit

Tabou-Shaper Fabien Vollenweider hat es geschafft, dem einstmals gemütlichen Rocket ein wenig mehr Pepp zu verleihen, ohne den Charakter des Bretts – einfaches Fahrverhalten, Kontrolle und starkes Gleiten – zu sehr zu beeinflussen.

Tabou Rocket 125 LTD
Volumen: 95/105/115/125/135/145 Liter
Längen: 237/246/242/244/246/250 cm
Breiten: 58/63/69/75,5/77,5/79 cm
Gewichte: 6,3/6,5/6,7/7,1/7,5/7,8 kg
Finnen: 30/34/38/40/44/46 cm (FR, Powerbox)
Preise: 2299 Euro
Infos: www.tabou-boards.com

Tabou Rocket 125 LTD

Finne des Tabou Rocket 125 LTD (Powerbox)


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 7/2018 können Sie in der SURF App ( iTunes  und  Google Play ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier .

Weitere Stories

  • Retro: Mistral Windsurfer LT

    19.06.2020

    Die Retrowelle rollt weiter – auch von der Kultmarke Mistral wird es ab 2020 den Windsurfer LT geben.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test: Neues Aufblas-Funboard von STX

    28.05.2020

    Mit einem neuen 250 Zentimeter langen Inflatable-Windsurfboard ergänzt Hersteller STX seine Produktpalette. Wir ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Kurztest 2020: Aufsteigerboard Naish Galaxy 125

    14.04.2020

    Das brandneue 2020er Naish Galaxy 125 bietet trotz nominell 125 Litern die gefühlte Traglast eines 140-Liter-Boards ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test Freerideboards 125 Liter (2020) – alle Features & Details

    15.03.2020

    In der surf-Ausgabe 4-2020 findet ihr einen großen Vergleichstest des neuesten Freerideboards mit 125 Litern. In der ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Systemvergleich 2019: Leichtwind-Material für frühes Gleiten

    15.01.2020

    Klein gegen : Groß Welche Boardklasse gleitet wirklich als erste? Mit Pumpen? Ohne Pumpen? Und wie hoch ist der Fun- ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test: Naish Starship 105

    23.10.2019

    Zur Saison 2020 hat Naish seinen Freerider Starship komplett überarbeitet. Wir haben das neue Design bereits ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Neue Magie?

    27.08.2019

    Das Freeridebrett Magic Ride bekommt in der Saison 2020 ein komplettes Update. Wir haben JP-Shaper Werner Gnigler ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2019: Longboards mit großem Einsatzbereich

    19.07.2019

    Longboarden war früher das täglich Brot eines jeden Windsurfers, es ging immer und überall. Was einst Millionen ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Einzeltest 2019: Tabou Rocket 125 LTD

    21.05.2019

    Tabou verpasst dem Rocket ein Sport-Update: Ob er jetzt nur noch mit Sportfahrwerk unterwegs ist, oder noch als ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018: Große Freeride- und Aufsteigerboards

    20.05.2019

    Ein kleiner Schritt auf dem Brett, aber ein großer Schritt in jeder Surfkarriere! Der Wechsel in die Schlaufen soll ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Freerideboards: Bic Techno 160 D

    20.05.2019

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Bic Techno 160 D.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Freerideboards: Fanatic Gecko 156 HRS + Schwert

    20.05.2019

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Gecko 156 HRS + Schwert.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined