Test 2016 – Slalom-Raceboards: RRD X-Fire V8 122 Ltd. Test 2016 – Slalom-Raceboards: RRD X-Fire V8 122 Ltd. Test 2016 – Slalom-Raceboards: RRD X-Fire V8 122 Ltd.

Test 2016 – Slalom-Raceboards: RRD X-Fire V8 122 Ltd.

  • Surf Testteam
 • Publiziert vor 5 Jahren

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD X-Fire V8 122 Ltd.

Stephan Gölnitz RRD X-Fire V8 122 LTD

Preise: 2499*/1999** Euro

RRD X-Fire V8 122 Ltd.

surf-Messung: Gewicht: 7,3 kg Länge: 229 cm Breite: 81,3 cm Finne: Semideeptuttlebox

Info: Pryde Group GmbH, Tel.: 089/6650490, www.robertoriccidesigns.com

RRD X-Fire V8 122 Ltd.

RRD X-Fire V8 122 Ltd.

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 5/2016 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen.

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2016: Slalom-Raceboards 80-82


  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: RRD X-Fire V8 122 Ltd.

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD X-Fire V8 122 Ltd.

  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: Starboard iSonic 124 Carbon Reflex

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard iSonic 124 Carbon Reflex.

  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: Tabou Manta 81 Team

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Manta 81 Team.

  • Test 2016: Slalom-Raceboards 80-82

    28.09.2016Die Zeiten, in denen Profis mit Materialvorteil das Feld dominieren, sind lange vorbei. Verdammt eng liegen auch diese Boards beieinander. Doch auch für Hobbyracer sind ...

  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: Fanatic Falcon 129 TE

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Falcon 129 TE.

  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: JP-Australia Slalom 82 Pro

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Slalom 82 Pro.

Themen: Slalom-RaceboardsTestX-Fire

  • 1,99 €
    Slalom-Raceboards 80-82

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2018 – Wavesegel: Avanti Fenix 4,4

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Avanti Fenix 4,4.

  • Test 2014: Freerideboards Large

    16.05.2014Eine neue Brettklasse macht sich breit: Freerideboards mit bis zu 10 Zentimetern mehr Breite als vor wenigen Jahren wollen die Klassiker verdrängen. Dieser Test zeigt, was die ...

  • Test 2014: Fanatic Shark 135 Ltd.

    15.05.2014Das Board fährt sich altbekannt mit recht starker Betonung auf dem hinteren Fuß (lange Finne), was bei Leichtwind sehr gute Leistung ermöglicht – aber auch technisch etwas ...

  • Test 2018 – Waveboards: Severne Nano 83

    01.02.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Nano 83.

  • Test 2015 Freemove Markensegel 5,8 bis 6,0 um 500 Euro: Severne Convert 6,0

    29.06.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Convert 6,0.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Severne Dyno 85

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Dyno 85.

  • Test 2015 2-Cam Freeride/Freeracesegel 7,0: Neilpryde Hornet 7,2

    25.06.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Hornet 7,2.

  • Einzeltest: Rettungsset von Secumar

    01.06.2017500 Gramm, die im Extremfall vielleicht nicht in Gold aufzuwiegen sind – nicht mehr wiegt das komplette Rettungsmittel von Secumar, das sich im Bereitschaftsmodus locker um die ...

  • Test 2016 Waveboards: Tabou Da Curve 86

    29.12.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Da Curve 86.