Windsurfen, Wingen, SUPDie schönsten Wassersport-Kalender für 2023

Tobias Frauen

 · 15.12.2022

Immer ein Hingucker: Der surf-Kalender! 2023 ist Ricardo Campello auf dem Cover
Foto: Delius Klasing

Der surf-Kalender ist jedes Jahr ein Klassiker unterm Baum. Auch für SUP- und Wing-Fans gibt es tolle Kalender, außerdem viele weitere maritime Motive!

Diese Kalender stellen wir vor:

surf 2023

Radikale Wellenaction: Ein Jahr Surfvergnügen pur für die Wand. Imposante Moves und atemberaubende Momentaufnahmen aus der Surfszene.

Wer es nicht probiert hat, wird es nie verstehen: Windsurfen ist ein Individualsport mit ungeheurem Funfaktor. Verdrehte Manöver und radikale Wellenaction – die Tricks der Weltmeister in der Welle lassen die Herzen der Surfer höher schlagen.

Fotografen mit Gefühl für den Surfsport haben die Cracks bei ihren rasanten Manövern beobachtet und im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt. Aus den spektakulärsten Aufnahmen entstand der Kalender „surf“. Mit faszinierenden Fotografien bringt er Fun und Farbe an die Wand.

Foto: Delius Klasing

Wingsurfing 2023

Wingsurfing ist der neue Trendsport, der die Strände und Seen auf der ganzen Welt im Sturm erobert! Dank Foil und Surfboard unter ihren Füssen, fliegen die Surfer förmlich über die Wasseroberfläche, angetrieben von einem Flügel, dem sogenannten Wing.
Die Action ist vielfältig und spektakulär, wie die zwölf Aufnahmen dieses neuen Kalenders eindrucksvoll vermitteln. Die besten Fotografen der Wassersportwelt haben Momente eingefangen, die sie ein ganzes Jahr lang in den Bann ziehen werden. Und, wer weiß, vielleicht fliegen Sie ja auch bald so mühelos und stylish über die Meere …

Foto: Delius Klasing

SUP 2023

Seit nunmehr einigen Jahren wächst die Begeisterung für Stand Up Paddle ( kurz SUP ) unaufhaltsam. Anders als andere Trendsportarten ist Stand Up Paddling jedoch keineswegs eine neue Kreation, sondern stattdessen ein in Vergessenheit geratener Wassersport. Der Sportler steht hierbei auf einem Surfbrett, bei dem es sich in der Anfangszeit dieses jungen Trendsports noch um modifizierte Wellenreiter im Longboard Shape oder Tandemboards handelte. Für den Vortrieb sorgt ein langes Paddle in den Händen des Sportlers.

Bei den Faktoren Spaß und Effektivität ist das Stand Up Paddling als Sport aktuell kaum zu überbieten. Das Schöne, er ist auf fast jedem Gewässer ausführbar. Mit diesem Kalender tauchen wir ab, in eine Bildwelt welche die Vielseitigkeit des Stand Up Paddles aufzeigt. Ob auf Binnengewässern, auf Flüssen oder dem Meer. Ob im entspannenden Yoga-Modus oder sportlich die Welle surfend. Diese Sportart ist einfach nicht mehr wegzudenken und wer weiß welchen SUP-Typ dieser Kalender in Dir weckt.

Foto: Delius Klasing

Waves 2023

Flüchtige Momente, in denen sich Wellen zu kunstvollen Gebilden aus dem Meer erheben, um gleich darauf wieder zu zerstieben, im Bild festzuhalten, ist die Passion des Wellenreiters Ray Collins. Seine Kunst, genau in dem kurzen Augenblick auf den Auslöser zu drücken, in dem sich Licht und Meereswellen zu atemberaubenden Kunstwerken verbinden, hat ihm bereits zahlreiche internationale Auszeichnungen eingebracht.

Foto: Delius Klasing

Dive 2023

Intakte Korallenriffe zählen zu den am dichtesten besiedelten Lebensräumen auf unserer Erde. Zwischen Korallen und Schwämmen jagen unzählige Fische durch Spalten und Schluchten des Riffs. Hier herrscht eine beinahe verschwenderische Farbenpracht, die Jahr für Jahr immer mehr Menschen für den Tauchsport begeistert.

Verschiedene international renommierte Unterwasserfotografen haben die faszinierende Unterwasserwelt eingefangen. Der Kalender „Dive“ liefert mit seinen brillanten Großaufnahmen ein Stück der farbenfrohen submarinen Welt für das heimische Wohnzimmer.

Foto: Delius Klasing

Tiefseewesen 2023

Fotokunst trifft Tiefseeforschung! Der Kalender zum einzigartigen Bildband über die Geheimnisse der Tiefsee. Der größte Lebensraum auf unserem Planeten ist uns zugleich der unbekannteste: Die Erforschung der Ozeane bringt immer neue Entdeckungen . Solvin Zankl zeigt, wie spannend das Ökosystem Tiefsee ist. Aus bis zu 6.000 Metern Tiefe hält er das Gruselige ebenso fest wie das Feingliedrige, das Monströse ebenso wie das Zerbrechliche. Tauchen Sie ab in eine faszinierende Unterwasserwelt und lernen Sie die Kreaturen der Tiefsee von ihrer schönsten Seite kennen!

Foto: Delius Klasing

Leuchttürme der Welt

Die außergewöhnlichen Aufnahmen in diesem Kalender zeigen einmal mehr, dass Leuchttürme nicht nur der Navigation dienen. Seit Jahrhunderten trotzen die Wachtposten an den Küsten Sturm und Wellen, und diverse Mythen und Geschichten umspülen ihre Mauern. In den Leuchtturm-Porträts zeigt sich ein besonderer Blick für Licht und Farben, der die einmalige Faszination dieser historischen Bauwerke sichtbar werden lässt.

Foto: Delius Klasing

Kitesurfing 2023

Es soll ja Menschen geben, die lieber Drachen fliegen. Die zwölf fantastischen Aufnahmen des Kalenders „Kitesurfing“ zeigen, wie Surfer spektakulär abheben -darunter auch Windsurf-Legende Robby Naish!

Foto: Delius Klasing


Auch interessant: