Windsurf Round EuropeJono Dunnett veröffentlicht Buch über Europa-Umrundung

Tobias Frauen

 · 14.12.2022

Windsurf Round Europe: Jono Dunnett veröffentlicht Buch über Europa-UmrundungFoto: Jono Dunnett

Von 2017 bis 2019 war Jono Dunnett unterwegs und umrundete Europa auf dem Windsurf-Board. Jetzt ist sein Reisetagebuch erschienen.

Von der norwegisch-russischen Grenze bis zum Schwarzen Meer: Der Brite Jono Dunnett war der erste, der ganz Europa auf dem Surfbrett umrundete. Im Mai 2017 startete er, im September 2019 kam Jono wieder an seinem Ausgangspunkt an. Mehrmals berichtete er in surf von seinen Erlebnissen unterwegs, nun ist das Buch zur Reise erschienen.

In “In The Balance: A 15,000 km Voyage of the Seas of Europe” (auf Englisch) können wir knapp 350 Seiten mitreisen und dabei Rückschläge und Erfolgsmomente miterleben. Besonders die Begegnungen mit den Menschen, die ihm auf seiner Reise begegneten, sind Jono Dunnett wichtig. “Auf dem Wasser war er alleine wie es nur geht, aber an Land hat er große Menschlichkeit erlebt”, heißt es im Klappentext.

Foto: Amazon

Jono Dunnett war auf einem Raceboard und mit einem 9,0er Segel unterwegs. Das Board hatte er mit einer wasserdichten Tonne, einigen Taschen und einer Konstruktion ausgerüstet, auf der er das Rigg ablegen konnte. Bei totaler Flaute konnte er so mit einem SUP-Paddel vorankommen.

Übernachtet hat er teilweise unter seinem Segel am Strand, teilweise bei Unterstützern, die ihn unterwegs bei sich aufgenommen haben. Zwischenzeitlich legte Jono eine Pause in seiner Wahlheimat Menorca ein, um wieder Kräfte zu sammeln. Um nicht in Russland einreisen zu müssen, hat er das Schwarze Meer per Fähre überquert, um in Bulgarien die Windsurf-Runde um Europa zu beenden. Per Rad ging es dann an Europas Ostgrenze entlang zurück nach Norwegen, zum Ausgangspunkt der Reise.

Die Reise von Jono DunnettFoto: Screenshot Tracker
Die Reise von Jono Dunnett

Vor seinem Europa-Törn hat Jono Dunnett 2015 bereits Großbritannien auf dem Windsurfboard umrundet. Diese Reise hielt er ebenfalls in einem Buch fest, das unter dem Titel “Long Standing Ambition” erhältlich ist.


Mehr zum Thema Tourensurfen:

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.