Redaktion

Gabeln im Test - 2011

15.08.2011

Die Gabel ist die direkte Verbindung zwischen Mensch und Maschine. Deshalb spürt fast jeder Surfer Veränderungen in Dicke, Steifigkeit und Belag sehr schnell. Die surf-Tester haben deshalb rund 30 Gabeln in die feinfühligen Hände genommen, gesurft und im Labor vermessen. Mit erstaunlichen Ergebnissen.

Labor und Praxistest

Gabeln testen bis die Finger krachen – dieser surf-Test war echte “Handarbeit”. Allerdings haben nicht die Praxistage am Gardasee und an Nord- und Ostsee die trainierten Testerhände ruiniert, sondern der Labortest für die Steifigkeitsmessung. 2400 Kilo wurden dafür hoch und wieder runtergewuchtet. 20-Kilo-Scheiben einhändig im Zangengriff hinterlassen ein Gefühl in den Fingergelenken wie nach drei Tagen Felsklettern im Überhang. Danach konnten wir dafür die zuvor gesammelten Praxiseindrücke erstmalig direkt mit Labormessungen vergleichen. Erstaunlich war dabei dreierlei: Dass selbst Laborunterschiede von gerade mal fünf Prozent tatsächlich vorher bereits von den Testern erspürt werden konnten. Dass die Gabel einen unglaublich großen Einfluss auf das gesamte Segelgefühl hat, und auch, dass nicht nur die Holmsteifigkeit, sondern auch der Sitz der Gabel am Mast und die Steifigkeit im Endstück das subjektive Gefühl beim Surfen stark beeinflussen. Wir haben den Praxistest dafür geteilt: Ein Team hat sich unterschiedliche Gabeltypen im Freestyle und in der Welle vorgeknöpft, das andere Team mit den langen Teilen am Gardasee gepumpt und geheizt.

Die Testergebnisse zu diesen 31 Gabeln gibt es unten als PDF-Download:

Aeron MCT 29

Aeron OS Slalom

Aeron V-Grip

AL 360 Ergal Mono

AL 360 E3 Slalom Carbon

Ascan Boom

Gaastra Blue Tapered Carbon

Gaastra Green Line

Gaastra Red Line

Gun Sails Cross

Guns Sails Expert

Gun Sails Select

Nautix X-Fly

Neilpryde X3

Neilpryde X6

Neilpryce X9

North Sails Gold RS

North Sails Platinum

North Sails Silver HD

Prolimit Assault V-Grip

Prolimit Black Predator

Prolimit Hybrid

Prolimit Pro

Prolimit ROG Team C100

Severne Alu Race

Severne Blue Line

Severne Enigma

Unifiber Alu Universal

Unifiber Alu ROG Monocoque

Vandal Freeride

Waterman Cyber Pro

Passende RDM-Adapter zum Einklicken gibt’s von mehreren Herstellern dazu.

 

 

Es verändert dein Leben nicht, aber Verschlüsse, die sich einhändig und leicht bedienen lassen (im Shop ausprobieren) sind beim Verstellen – an Land und im Wasser – einfach schneller und komfortabler.

 

 

PDF-Downloads

  • 0,00 €
    Labor und Praxis: Gabeln im Test

    Mode: article_pdf_download
    Mode-Category: shop
    Preis: 0,00 €
Weitere Stories

  • Test: NeilPryde XC Race Carbon Boom

    27.09.2019

    Rollen, Tampen, Klemmen – Trimmsysteme, so sinnvoll diese für Cambersegel auch sein können, nerven manchmal einfach ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Zwischen den Welten

    17.09.2019

    Die Idee, die Vorzüge von Aluminium und Carbon in einer Gabel zu kombinieren, hat auch GA Sails nun im Rahmen des ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Ausprobiert: Reptile-Masten mit unterschiedlicher Biegekurve

    14.08.2019

    Reptile ist ein italienischer Masthersteller, der jetzt auch in Deutschland verfügbar ist. Interessant fanden wir ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Leichte Racegabeln von Pro-Booms

    29.07.2019

    Pieter Bijl und Niek Huisman starten mit ProBooms ihr eigenes ambitioniertes Projekt, die leichteste Windsurf- ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test: Streamlined Carbon Boom

    06.05.2019

    Seit fast 40 Jahren bietet Streamlined Zubehörteile an, Flaggschiff dürften dabei die Carbongabeln sein. Wir haben ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Gabelbaum Duotone EPX Carbon

    11.01.2019

    Stangenware ist die oft zu Unrecht etwas abfällige Bezeichnung für uniformierte Massenartikel. Denn gegen „gut und ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018: Carbon-Gabelbaum RRD Dynamic Pro RDM

    30.06.2018

    Spargeltarzan: Dünn, dünner, Dynamic Pro! Die RDM-Carbongabel von RRD spielt bezüglich Holmdurchmesser in einer Liga ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Gun-Gabeln made in Germany

    04.05.2018

    GunSails hat seinen Gabel-Preiskracher Advantage komplett neu aufgelegt – mit neuem Kopfstück und „Made in Germany ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017: 22 Freeride Gabelbäume

    30.09.2017

    Wer soll hier den Durchblick behalten? Bei 22 Gabeln in gleicher Länge herrscht auf den ersten Blick totales Chaos. ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Labor- und Praxistest 2017: 8 Racegabeln im Vergleich

    17.07.2017

    Steif, dünn und leicht – diese Kombination gibt’s für große Segel nur mit Carbongabeln. Unser Praxis- und Labortest ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Gaastra Masten mit neuer Biegekurve

    30.01.2017

    Gaastra-Segel funktionierten bisher nur mit einer sehr speziellen Mastkurve, die die Nutzung von Fremdmasten ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • NeilPryde mit neuer Produktionsstätte für Masten

    08.01.2017

    Nach Jahren mit eigener Masten-Produktion in China wechselt NeilPryde zur neuen Saison zum etablierten Hersteller ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined