Power-Mastfuss von Surfline Munich

Power-Mastfuss von Surfline Munich

Um höchsten Belastungen standzuhalten, fertigt Klaus Joacham seinen neuen Mastfuß aus V4A-Stahl, und noch hochwertiger, aus Titan.

Pin und Becher verbindet eine dehnfähige, gesicherte Sehne. Durch die niederige Bauhöhe kommt das Rigg nochmals zwei Zentimeter tiefer. Der Clou befindet sich am Pin, dort endet die Spitze in einen 5er-Imbus, mit dem die Platte auf dem Board festgeschraubt wird. Für den nur 209 Gramm schweren Titan-Mastuß sind 149 Euro fällig, die Version in Stahl (270 Gramm) kostet 79 Euro. Gibt es, wie auch das leichte Fußschlaufenset (vier Stück, 60 Euro) direkt bei Surfline Munich unter Tel. 08376/1762 und www.dersurfshop.de. Als Kombi-Set (Mastfuß Stahl/vier Fußschlaufen leicht) sogar für 119 Euro.