Italien: Windsurf-Spot Lago di St. Croce Italien: Windsurf-Spot Lago di St. Croce Italien: Windsurf-Spot Lago di St. Croce

Italien: Windsurf-Spot Lago di St. Croce

  • Wolfgang Strasser
 • Publiziert vor 2 Monaten

Nicht nur der Gardasee kann in den norditalienschen Bergen mit zuverlässigem Thermikwind glänzen. Der Lago di Santa Croce rund 90 Kilometer nördlich von Venedig kann das auch – aber dafür mit mehr Ruhe.

Nach unserer Rückkehr aus Griechenland 2002, wo wir eine Surfstation betrieben haben und einem ersten Besuch am Gardasee, wurde uns klar. „Das ist keine Option für uns zum Windsurfen“; zu viel Hektik und zu teuer als Familie! Also erinnerte ich mich an Windsurfgäste aus Venetien, die von einem See mit sehr verlässlicher Thermik erzählten, wo es kaum Windsurfer gäbe.

Unsere Tochter war schon eingeschult und somit machten wir uns zu den Pfingstferien auf zum Lago di Santa Croce, von dem wir eigentlich gar nichts wussten, nur wo der See ungefähr liegt! Alleine die Fahrt durch die Dolomiten war schon ein Erlebnis: eine stattliche Schlange, die neben uns an der Brotzeitbank in der Nähe von Cortina eine Maus verschlang. Am See angekommen konnten wir es gar nicht glauben, denn es wehten fünf Beaufort und nur drei Windsurfer waren auf dem ganzen See. Wir dachten nur: „Wow!“

Und es sollte so bleiben, schönes Wetter und täglich Wind. Nur am Wochenende war an der Baywatch-Bar was los: sage und schreibe 20 Windsurfer. Wir waren zu dieser Zeit am ganzen See die einzigen deutschen Windsurfer. Es herrschte eine gemütliche Atmosphäre und wir trafen sehr freundliche und hilfsbereite Einheimische. Somit verbrachten wir die letzten Jahre sehr viel Zeit in dieser Region und fanden vor Ort viele Bekannte und Freunde!

Die gesamte Spotbeschreibung "Lago di St. Croce" aus SURF 5/2021 mit diesen Spots findet ihr als PDF unten im Download-Bereich:

  • Farra d'Alpago
  • Poetto "Baywatch-Bar"
  • Lago Morto

Italien: Windsurf-Spot Lago di St. Croce

6 Bilder

SURF Magazin

Themen: ItalienLago di St. CroceSurfspots

  • 1,49 €
    Italien: Venetien - Lago di St. Croce

Die gesamte Digital-Ausgabe 5/2021 können Sie in der SURF-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Italien: Lago di Santa Croce und Morto

    14.05.2004Am Morgen Nordwind, am Nachmittag Sudwinddas hat den Gardasee unter Surfern in ganz Europa bekannt gemacht. Entsprechend gross ist der Andrang auf den Lago. Doch oben in den ...

  • Surf- und Biketour durch Europa

    21.11.200412000 Kilometer, zehn Monate, zehn Länder – ein zünftiger Surftrip. Aber nicht im Womo mit 100 PS unter der Haube, sondern auf dem Rad mit einer MS an der Kurbel. Thomas Koch aus ...

  • Frankreich: Marseilles

    07.07.2001320 Tage Sonne, fast genauso viele Tage Wind und Wellen, die schon mal die Stadtautobahn unter Wasser setzen. Die zweitgrößte Stadt Frankreichs schmeckt nach Salz und ist die ...

  • Deutschland: Altmühlsee (Leserspot)

    14.03.2004Kleiner See ­ große Anziehungskraft. Der Altmühlsee bei Gunzenhausen ist nicht besonders groß und dennoch zählt der Teich unter Windsurfern zu den beliebtesten Gewässern der ...

  • Schweden: Südschweden

    23.12.2011Es gibt sie noch, die unbekannten und knackigen Spots in Europa. Während die Spots in Westdänemark schon mehr als bekannt sind, liefert die Westküste Schwedens noch einige bissige ...

  • Familienreviere

    06.04.2001Surfer stellen grundsätzlich nur geringe Ansprüche an einen guten Trip: Hauptsache es ballert! Der Rest der Familie hat allerdings meist ganz eigene Vorstellungen vom gemeinsamen ...

  • Italien: Sardinien – Porto Pollo

    10.08.2010Die Isola dei Gabbiani auf Sardinien war viele Jahre mit ihrem Campingplatz die erste Adresse für Porto-Pollo-Surfer mit Womo, Bus oder Zelt. Im vergangenen Jahr erreichten uns ...

  • Griechenland: Cityspot Athen

    22.05.2009Wer auf dem Weg auf die bekannten Ägäis-Inseln ist, der ist meist froh, den Moloch Athen hinter sich zu lassen. Dabei lohnt es sich in vieler Hinsicht, ein paar Tage für die ...

  • Israel: See Genetareth

    23.04.2006Schon im Neuen Testament bläst den Jüngern ein heftiger Wind um die Ohren: Mit der Bändigung des Sturms (Matthäus 8; Markus 4; Lukas 8) gelingt es Jesus von Nazareth in der Bibel ...

  • Griechenland: Naxos - Rail und Surf

    03.11.2010Eigentlich wollten Tobias, Daniel und Robin ganz relaxed im Bus nach Naxos rollen. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Und so wurde dieser Trip zur ...