Segel-Freeride

Freeride
Segel oder Wing?

Praxistest 2020
Segel oder Wing?

Hersteller können sich vor Wing-Bestellungen nicht retten, Stand-up-Paddler träumen vom mühelosen Ritt bei zuviel Wind zum Paddeln. Was steckt hinter dem Wing-Hype?

11 Komplettriggs für Kinder

Test 2019
11 Komplettriggs für Kinder

Für 255 Euro bekommt man bereits ein komplettes 3,0er Kinderrigg – soviel kostet bei Papa auch mal nur die Gabel. Günstige Preise und Rigg-Gewichte – komplett ab 4,3 Kilo – machen den Einstieg im Shop und auf dem Wasser eigentlich kinderleicht. Wann legst du los?

Neilpryde X:Series Segelpalette

Test 2019
Neilpryde X:Series Segelpalette

NeilPryde ist nicht gerade als Discounter bekannt, mit den Segeln der neuen „X:Series“ wird jetzt aber ein kleines Preisfeuerwerk eröffnet. Gleich drei Linien, vom robusten Allround-Wavesegel bis zum gleitstarken Free­ridemotor, stehen auf dem Plan.

Freeridesegel – Motoren für die Windsurf-Masse

Freeridesegel – Motoren für die Windsurf-Masse

Was Freeridesegel ausmacht, welche Besonderheiten die Segel aufweisen und für wen sie sich eignen, erfährst du im großen Windsurf Segel Guide.

North Sails E_Type 6,2

Test 2018 – No-Cam-Freeridesegel
North Sails E_Type 6,2

Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails E_Type 6,2.

GA Sails Hybrid 6,0

Test 2018 – No-Cam-Freeridesegel
GA Sails Hybrid 6,0

Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des GA Sails Hybrid 6,0.

Neilpryde Speedster 6,2

Test 2018 – No-Cam-Freeridesegel
Neilpryde Speedster 6,2

Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Speedster 6,2.

Neilpryde Ryde 6,0

Test 2018 – No-Cam-Freeridesegel
Neilpryde Ryde 6,0

Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Ryde 6,0.

Foilsegel Naish Lift

Quick-Test
Foilsegel Naish Lift

Naish bringt mit dem Lift ein spezielles Foilsegel für Leichtwind. Das bringt am unteren Limit den Extra-Boost – aber auch Nachteile.

Segel Naish Sprint

Schon gefahren
Segel Naish Sprint

Wer ein Segel um die sechs Quadratmeter sucht, legt dabei meist Wert auf eine Kombination aus guter Leistung und leichtem Handling. Das Naish Sprint verspricht genau das – und zwar auf einem günstigen 40-Prozent-Carbonmast.