Windsurfsegel aufbauen & trimmen

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 6 Jahren

Video-Tutorial: Wie ihr euer Windsurf-Segel perfekt aufbaut, einstellt und Trimmfehler vermeidet, erfahrt ihr von den Experten des surf-Magazins.

Hier nochmal alle Schritte zum Segelaufbau im Überblick:

Du hast Fragen rund ums Thema Material? Dann sende eine Mail an [email protected] oder nutze die Kommentarfunktion unter diesem Artikel! Wir helfen dir gerne weiter.

Gehört zur Artikelstrecke:

Video-Tutorial: Segelaufbau & Trimm


  • Windsurfsegel aufbauen & trimmen

    05.08.2015Video-Tutorial: Wie ihr euer Windsurf-Segel perfekt aufbaut, einstellt und Trimmfehler vermeidet, erfahrt ihr von den Experten des surf-Magazins.

Themen: AufbauaufriggenMaterialriggenSegelSegelSpannenTrimm


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Video: Windsurf-Tutorial – Halse

    02.05.2015Die Halse ist eine 180-Grad Drehung nach Lee und eines der Schlüsselmanöver im Windsurfen! Im Video-Tutorial sowie dem angehängten PDF erfährst du alles Wichtige dazu...

  • 6 Tipps für geringe Trimmkräfte

    15.06.2015Windsurfen macht Spaß, wenn doch nur das nervige Aufbauen und Trimmen nicht wäre. Vor allem die hohen Kräfte am Vorliek sind oft mühsam und trüben den Spaß häufig, bevor er ...

  • Materialtuning für Frauen – die 5 besten Tipps!

    28.08.2020Frauen haben es in der Windsurfwelt manchmal schwer und das, obwohl Windsurfmaterial noch nie so leicht und handlich war wie heute. Bei allem Fortschritt, die Hersteller ...

  • Windsurf-Fahrtechnik: Trapezsurfen, Teil 1

    09.04.2019Windsurfen im Trapez spart Kraft und erlaubt es euch, auch bei viel Wind mit großen Segeln zu surfen. Die richtigen Einstellungen von Trapez und Tampen sowie alles Wichtige zum ...

  • Video-Tutorial: Segelsteuerung

    21.09.2015Beim Windsurfen könnt ihr die Richtung durch Anluven und Abfallen verändern. Worauf es dabei ankommt und wo die häufigsten Fehler lauern, erfahrt ihr im surf-Video-Tutorial.

  • Segelkauf: Die Qual der Wahl

    29.03.2005Freeride oder Freerace, Camber oder nicht und vor allem: Wie groß soll es sein? Einsteiger finden hier wichtige Infos rund um den Segelkauf.

  • Neilpryde H2 8,2

    06.05.2012surf-Empfehlung: In Summe geht das H2 als eines der komplettesten Freeracesegel aus dem Test hervor, es erlaubt sich keine Schwächen und deckt einen großen Windbereich souverän ab.

  • Segel trimmen – kinderleicht

    05.09.2007Viele Kleinigkeiten machen am Ende einen großen Unterschied – ob der Segeltrimm zur Qual wird, oder ob du in neuer Bestzeit auf dem Wasser bist. Diese Tipps hier sollen vor allem ...

  • Naish verlost Robby's persönliches Chopper Segel

    05.04.2012Hier ist deine Chance Robby Naish's persönliches Chopper Segel, dein eigenes zu nennen!

  • Ultracore: Wundermaterial für Windsurfboards

    02.11.2016Starboard-Shaper Tiesda You über das neue Wundermaterial „Ultracore”, das 2017 bei Starboard die Brettgewichte purzeln lassen soll.

  • Segel platzsparend packen

    15.12.2010Wer mit Surfmaterial in den Urlaub fliegt, ist gut beraten, mehrere Segel ineinander zu wickeln. Das spart Platz und schont die Segel, da sie nicht mehr so gequetscht werden ...

  • Test 2019: Neilpryde X:Series Segelpalette

    01.05.2019NeilPryde ist nicht gerade als Discounter bekannt, mit den Segeln der neuen „X:Series“ wird jetzt aber ein kleines Preisfeuerwerk eröffnet. Gleich drei Linien, vom robusten ...

  • Gun Sails Race Trimm Set

    25.09.2012Für den Racer ist eine Trimmeinrichtung auf beiden Seiten der Gabel unumgänglich, um auf wechselnde Windstärken im Rennen reagieren zu können.

  • Windsurf-Material – der ultimative Guide zum "Gebrauchtkauf"

    10.11.2020Unseren beliebten "Ratgeber Gebrauchtkauf" haben wir kürzlich überarbeitet. Worauf es beim Kauf von Boards, Segeln & Zubehör ankommt, was Material kosten darf und wovon ihr besser ...

  • Das DUO-Komplettrigg im Test

    12.04.2019Faltrigg mit 5-teiligem Mast: Im Test zeigte das Duo-Komplettrigg seine weiche Seite. Wir verraten euch, was das Segel aus dem Rucksack auf dem Wasser leisten kann – und was nicht.